Tipps zum Fliegen mit einem Baby

June 7, 2021 3:30 pm

Published by Dominika

Share

Auch wenn Sie mit einem neugeborenen Baby fliegen können, heißt das nicht, dass Sie es tun sollten.

Die meisten Experten raten dazu, den Kontakt von Neugeborenen mit großen Gruppen von Menschen zu begrenzen, damit sie nicht krank werden.


Wenn Sie mit einem Baby in ein Flugzeug steigen (oder mehr als nur eines), setzen Sie Ihr Baby Viruserkrankungen und anderen Infektionen aus. Diese Aussetzung ist das Hauptproblem, das Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie mit einem Baby reisen, insbesondere mit dem Flugzeug.

Bei einer Reise mit dem Bus oder Zug würde Ihr Baby auch vielen fremden Menschen und Krankheiten ausgesetzt werden.

Planung

Wenn Sie mit einem Baby mit dem Flugzeug reisen, ist es meistens für eine lange Zeit. Deshalb bedarf es einer guten Vorbereitung, um sicherzustellen, dass es Ihrem Baby während und nach dem Flug nicht nur gut geht, sondern es auch sicher ist.

Bevor Sie die erste Reise Ihres Babys planen, ist es eine gute Idee, mit dem Arzt zu sprechen, um sicher zu sein, dass es sicher ist.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Transportunternehmen. Jede Fluggesellschaft hat ihre eigenen Richtlinien. Einige Fluggesellschaften erlauben zum Beispiel Babys, die erst zwei Tage alt sind, zu fliegen, aber Babys, die eine Woche alt und jünger sind, müssen ein von einem Arzt ausgefülltes medizinisches Formular besitzen.

Bevor Sie mit einem Baby fliegen:

  • Holen Sie die Meinung des Kinderarztes ein
  • Bringen Sie die Geburtsurkunde des Babys mit (Altersnachweis)
  • Seien Sie auf alles vorbereitet – Verspätung, Windelkatastrophen, Krankheiten

Was Sie einpacken sollten

Seien Sie auf jeden Fall minimalistisch, während Sie mit einem Baby fliegen. Babys brauchen nicht so viel, wie wir denken, und das gilt ganz sicher für ein neugeborenes Baby. Packen Sie alles in kleine Stoffbeutel, so ist es schön einfach und platzsparend.

Bewahren Sie die Windeln Ihres Babys, Feuchttücher, Wickelunterlage, Creme für den Po, Feuchttasche, leere Plastiktüte für gebrauchte Tücher oder feste Windeln und viel geräuscharmes Spielzeug, das die anderen Passagiere nicht stört, in einer Tasche auf, die Sie mit ins Flugzeug nehmen werden. Sie sollten eine separate kleine Tasche nur für Kleidung haben. Für Neugeborene immer eine zusätzliche Weste und zwei Outfits dabei haben, plus zwei Decken, die warm sind, aber gleichzeitig auch klein zusammengefaltet werden können.

Außerdem sollten Sie ein kleines Etui mit einem Thermometer, Baby-Schmerzmittel, einer Aspirin, einem Balsam und eventuellen Baby-Medikamenten dabei haben.

https://www.anniebabymonitor.com/mydata/myuploads/sites/30/2020/08/must-haves-2-700x700.png

Während des Fluges

Kabinendruck – das Schlucken während des Starts und der Landung sollten Sie fördern. Sie können dies durch Stillen oder durch die Verwendung einer Flasche oder eines Schnullers tun.

Dehydrierung – passiert bei Babys viel schneller als bei Erwachsenen. Achten Sie besonders darauf, dass Ihr Baby gut hydriert ist.

Windeln wechseln – die Toilette ist sehr klein zum Windelwechseln. Sprechen Sie mit dem Flugbegleiter. Manche Flugbegleiter erlauben Ihnen vielleicht, ihren Jump Seat zu benutzen oder stellen Ihnen einen Platz in der Nähe der Bordküche oder des Schotts zur Verfügung.

Warmes Essen – ein Flugbegleiter ist normalerweise gerne bereit, eine Flasche für Sie zu erwärmen. Überprüfen Sie jedoch die Temperatur, da das Bordküchensystem Flüssigkeiten oft sehr heiß machen kann.

Kranke Menschen – Gehen Sie jedem aus dem Weg, der krank wirkt oder niest oder hustet. Waschen Sie sich regelmäßig die Hände und verwenden Sie Ihr wasserloses Handreinigungsmittel.

https://www.anniebabymonitor.com/mydata/myuploads/sites/30/2020/08/Depositphotos_277731114_l-2015-700x467.jpg

Siehe auch:

Category

Alle

Do you know of anyone who might be interested in the article?

Share

Category

Alle

Share

Empfohlene Artikel

July 2, 2021

Mütter und Freizeit

Hallo! Sie fragen sich, wie Sie Ihre “freie” Zeit verbringen können? In unserem neuen Artikel haben wir weitere Tipps für Sie vorbereitet. Es ist nicht leicht, eine Mutter zu sein. Annie Baby Monitor kann sich um Ihr schlafendes Kind kümmern...

Category:

Alle

Weiterlesen

July 1, 2021

Wie man ein Kind bestraft – Nach Alter

Etwas Hausarrest, Fernsehverbot auf unbestimmte Zeit, vielleicht sogar Unterbrechung der Verbindung zum heimischen W-LAN. Dies sind Strafen, die von allen Eltern angewendet werden. Ist das wirklich eine seit Generationen bewährte Methode oder kann man es...

Category:

Alle

Weiterlesen

June 30, 2021

Babyphone auf Apple Watch

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie Sie den Raum verlassen sollen, wo Ihr Baby schläft? Wenn Sie Ihr ruhig schlafendes Baby verlassen und sich einen Kaffee oder Tee oder sogar etwas zu essen machen wollen, hier ist die Lösung! Ein Sprach-Babysitter...

Category:

Alle

Weiterlesen