5 – 8 SSW (Schwangerschaft): Was erwartet Sie?

March 24, 2020 7:00 am

Published by Jessica

Share

Zu diesem Zeitpunkt kann ein Schwangerschaftstest Ihren Verdacht endgültig bestätigen.

Sind Sie nervös? Sie werden es schaffen! Wir glauben an Sie.

Sie werden beginnen, Morgenübelkeit, Launenhaftigkeit und Krämpfe zu erleben. Was wird in Ihrem Körper im 2. Schwangerschaftsmonat noch geschehen?

 

8 Schwangerschaftswoche

5 SSW

Wenn Sie es noch nicht getan haben, beginnen Sie, Nahrungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure zu sich zu nehmen, um Ihrem Baby zu helfen, besser zu wachsen.

Dies ist auch die Zeit, in der Sie sich vielleicht körperlich schlecht fühlen. Morgendliche Übelkeit ist bei mehr als 70 % der Frauen weit verbreitet und sollte bis zum Beginn des zweiten Trimesters verschwunden sein.

6 SSW

Vielleicht fühlen Sie sich durch die vielen Schwangerschaftshormone, die Ihren Körper durchströmen, überfordert, aber keine Sorge, das wird mit der Zeit besser werden. Sie fühlen sich vielleicht launischer und emotionaler als normal.

Morgendliche Übelkeit ist an diesem Punkt sehr häufig. Es kann sein, dass Sie Ihre Lieblingsspeisen nicht essen können, weil Sie der Geruch plötzlich abstößt.

Ihr Bauch beginnt jetzt zu wachsen, und Sie könnten das Gefühl haben, dass Ihre Brüste anfangen, zu schmerzen, da sie sich auch an Ihre Schwangerschaft anzupassen beginnen.


7 SSW

Möglicherweise gewinnen Sie zu diesem Zeitpunkt an Gewicht, aber die Menschen um Sie herum werden es immer noch nicht erkennen können – es sei denn, Sie beschließen, es ihnen selbst zu sagen! Die Veränderungen der Gewichtszunahme sind möglicherweise nicht so ausgeprägt, wenn Sie unter Morgenübelkeit leiden. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie ein paar Pfunde verlieren, das ist völlig normal – Sie werden sie später wieder zunehmen, wenn Sie mehr Nahrung vertragen.

Ihr Baby ist im Moment am verletzlichsten, also versuchen Sie, noch vorsichtiger als sonst zu sein. Nehmen Sie weiterhin Folsäure und andere nahrhafte Lebensmittel zu sich und vermeiden Sie unnötige Risiken.

8 SSW

Sie können an diesem Punkt Müdigkeit und Abgeschlagenheit erleben, wodurch sich Ihr Schlaf verschlechtert. Ihre Gebärmutter dehnt sich schnell aus, was zu krampfartigen oder kontraktionsähnlichen Schmerzen führen kann.

Wenn Sie noch nicht beim Arzt waren, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, ihn anzurufen und sich einer ersten gynäkologischen Untersuchung zu unterziehen. Suchen Sie immer Ihren Arzt auf, wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt!

 




Category

Alle Schwangerschaft

Do you know of anyone who might be interested in the article?

Share

Category

Alle Schwangerschaft

Share

Empfohlene Artikel

July 25, 2020

Kliniktasche packen: Checkliste für die Geburt

Fragen Sie sich, was Sie ins Krankenhaus mitnehmen sollen? Zukünftige Mütter, hören Sie zu!  Möchten Sie bereit und vorbereitet sein? Sie können Ihre Tasche bzw. Ihren Koffer schon einige Wochen vor dem Stichtag packen. Die Geburt kann Sie früher...

Category:

Alle, Unkategorisiert

Read more

July 13, 2020

10 Ideen für die Schlafenszeit Ihres Babys

Es ist der Traum jeder Mutter, ein Baby zu haben, das früh zu Bett geht und sofort einschläft. Nun, das muss nicht nur eine unerfüllte Fantasie sein. Viele Mütter haben das Geheimrezept dafür gefunden, ihr Kleines bis 19 Uhr glücklich dösen zu lassen....

Category:

Alle, Unkategorisiert

Read more